adidas

Neue Bild- und Filmsprache

Eines der wichtigsten und erfolgreichsten Modebrands der Welt: adidas. Stets am Puls der Zeit und immer auf der Suche nach den neusten Trends. In diesem Zusammenhang haben wir zusammen mit adidas die Produktbildsprache der Brand erneuert. Das Ergebnis: Selbstbewusste Shots, die das Markenimage perfekt transportieren, ohne den Marken-Heritage zu vernachlässigen.

Kunde
adidas

Projekt
Bild- und Filmsprache

Das Konzept

Ein Premium-Gefühl vermitteln – so lautet das Ziel der überarbeiteten Bildsprache. Die Fotos zeichnen sich durch ihren Anspruch an Aktualität, Kontinuität und Uniformität aus. Bedeutet: Das Brand-Image wird durch einheitliche fotografische Regeln uniformiert. Eine natürliche, wie Sonnenlicht wirkende Beleuchtung verleiht den Produkten Detailgenauigkeit, die gerade in puncto Online Shopping essentiell ist. So ist es dem Konsumenten nun noch besser möglich, Eigenheiten des Produktes genau unter die Lupe zu nehmen.

Bildsprache

Alle Produkt-Shots – sowohl male als auch female Models sowie Leger und Büstenbilder – sind Teil der neuen Fotografie. Modernität erhalten die Bilder durch die veränderten Lichtverhältnisse, Stilbewusstsein durch die sicheren Posen der charakterstarken Models. Durch diese stilistische Uniformität entsteht ein einheitlicher Look, der so auch zu einem einheitlichen Image der Brand beiträgt.