G-Star RAW Collection by Jaden Smith

Fashion Photography

Urban Denim-Label G-Star Raw steht für coole, urbane Mode und ist laut Miteigentümer Pharrell Williams „die Jeansmarke des 21. Jahrhunderts“. Die neue nachhaltige Kollektion „Forces of Nature“ wurde von Designer und Schauspieler Jaden Smith entworfen, sie ist in drei Farbwelten unterteilt, die die Naturgewalten Wasser, Erde und Finsternis symbolisieren. Wir haben die Bilder für den Onlineshop produziert, die weltweit für diese Kollektion verwendet werden.

Kunde
G-Star RAW

Projekt
Model- und Produktfotografie

Konzept

Alle Teile der Kollektion „Forces of Nature“ sind der Schönheit und Kraft der Natur gewidmet und aus nachhaltigen Materialien, mit von G-Star RAW entwickelten innovativen Verfahren gefertigt. Den lässigen Style von G-Star RAW und den starken Look der „Forces of Nature“-Kollektion zu einer Einheit zu verbinden – so lautete der Anspruch an die Fotografie.

Konzept

Konzeptionell überzeugt das Magazin mit seiner ästhetischen und cleanen Optik.Großflächige Bilder und großzügiger Weißraum schaffen hier den frischen Look. Inhaltlich informiert die Mitarbeiterzeitung die Arbeitnehmer auf 32 Seiten über Neuigkeiten im Unternehmen, Über emotionale Momente bei Kaffee Partner und vergangene Veranstaltungen. Interviews und ein Reisetagebuch runden das Konzept ab.

Bildsprache

Die ausdrucksstarken Models in selbstbewussten Posen setzen Jaden Smith’s Kollektion perfekt in Szene und repräsentieren neben Authentizität, auch Attitüde, Stilsicherheit und den urban Lifestyle der Kollektion. Neben den Model Shots produzierten wir außerdem die Stills für den Shop.

Kaffee Partner

Gemeinsam für mehr Genuss

Kaffee Partner steht seit 1973 für frischen Spitzenkaffee für Büros und Betriebe. Das Portfolio reicht vom designpreisgekrönten Kaffeevollautomaten über aromatische Kaffeebohnen, Toppings, Tees und Tassen bis hin zu einer Rundum-Betreuung inklusive Vor-Ort-Service. Das neue Mitarbeiter-Magazin „KP Inside“, welches wir konzipiert und umgesetzt haben, kommt im zeitungsähnlichen Format daher.

Kunde
Kaffee Partner

Projekt
Mitarbeiter News Magazin

Konzept

Konzeptionell überzeugt das Magazin mit seiner ästhetischen und cleanen Optik.Großflächige Bilder und großzügiger Weißraum schaffen hier den frischen Look. Inhaltlich informiert die Mitarbeiterzeitung die Arbeitnehmer auf 32 Seiten über Neuigkeiten im Unternehmen, Über emotionale Momente bei Kaffee Partner und vergangene Veranstaltungen. Interviews und ein Reisetagebuch runden das Konzept ab.

Konzept

Konzeptionell überzeugt das Magazin mit seiner ästhetischen und cleanen Optik.Großflächige Bilder und großzügiger Weißraum schaffen hier den frischen Look. Inhaltlich informiert die Mitarbeiterzeitung die Arbeitnehmer auf 32 Seiten über Neuigkeiten im Unternehmen, Über emotionale Momente bei Kaffee Partner und vergangene Veranstaltungen. Interviews und ein Reisetagebuch runden das Konzept ab.

Bildsprache

Mitarbeiterbilder in Farbe und Schwarz-Weiß stehen bei der „KP Inside“ im Fokus und werden ergänzt durch stimmungsvolle Mood-Fotos.

RÖSLE

Good news!

Gute Neuigkeiten präsentiert man am besten im Zeitungsformat.
Das zeigt sich auch im BBQ Urban Outdoor Magazin von RÖSLE welches wir konzipiert und umgesetzt haben.

Kunde
RÖSLE

Projekt
Magazin

RÖSLE

Urban Outdoor mit RÖSLE

Unseren Kunden RÖSLE setzten wir in Berlin ausdrucksstark in Szene. Das international aufgestellte Traditionsunternehmen stellt seit 1888 hochwertige Küchengeräte her und hat auch den Markt der Grills und Barbecues erobert. Für den neuen Katalog inszenierten wir unter dem Motto „Urban Outdoor“ ein Shooting mit RÖSLE Chefkoch Frank Heppner am Grill.

Kunde
RÖSLE

Projekt
Fotografie

Das Shooting

Grill-Events sind durchaus hauptstadttauglich – diese Aussage sollte transportiert werden. Dazu suchten wir eine entsprechende Location mitten in der City aus und starteten die Party: Die Hochleistungsgrills von RÖSLE in voller Aktion, die köstlichen Gerichte auf dem Teller, die entspannte Genießerstimmung konnten wir mit unserem Fototeam perfekt einfangen.

Features

Grill-Events sind durchaus hauptstadttauglich – diese Aussage sollte transportiert werden. Dazu suchten wir eine entsprechende Location mitten in der City aus und starteten die Party: Die Hochleistungsgrills von RÖSLE in voller Aktion, die köstlichen Gerichte auf dem Teller, die entspannte Genießerstimmung konnten wir mit unserem Fototeam perfekt einfangen.

Bilder sagen mehr als 1000 Worte

Die Kunst liegt darin, das Produkt perfekt ins Bild zu rücken und dabei Image und Lifestyle à la RÖSLE zu vermitteln. Dass es während des Shootings fast ununterbrochen geregnet hat, wussten die Profis am Set geschickt zu verbergen …

Tom Tailor by Naomi Campbell

Modelfotografie

Fashion Inspiration – dafür steht Tom Tailor. Kreatives Know-how verbindet sich mit trendsicherer Mode. Dies haben wir auch innerhalb der neuen Produktshots für die Kollektion mit Topmodel Naomi Campbell weitergeführt und die stilvollen Key-Pieces inszeniert. So kommt die hochwertige Fashion perfekt zur Geltung und die Tom Tailor DNS ist deutlich wiederzuerkennen, damit ein einheitlicher Look innerhalb des Webshops entsteht.

Kunde
Tom Tailor

Projekt
Modelfotografie

Das Konzept

Die Kollektion perfekt in Szene setzen und gleichzeitig die Bildsprache von Tom Tailor verfolgen – so lautete der Anspruch an die Images. Dies ist uns dank eines ausdrucksstarken Models sowie der Tom Tailor typischen Posen gelungen. Die Bilder wecken Emotionen und sind mehr als nur eine Abbildung von Mode: Sie sind die Versinnbildlichung der Kollektionsidee und repräsentieren weibliche Stärke, Selbstbewusstsein und Fashion-Know-how.

Bildsprache

Mit der Authentizität, die im Fokus steht, vermitteln die Fotos Nahbarkeit und bieten das Potential, sich mit dem Model zu identifizieren. Das ist die perfekte Mischung, um Fashion im E-Commerce zu verkaufen. Dazu bieten die Shots verschiedene Perspektiven, damit das Produkt tatsächlich von allen Seiten und Blickwinkeln begutachtet werden kann. So dienen die Looks ebenfalls als Outfit-Inspiration.

Look Beautiful

Produktfotografie

Für jeden, der auf Schönheit setzt, ist der Onlineshop Look Beautiful ein Begriff. Denn auf der Plattform findet sich alles, was mit dem Thema Schönheit zu tun hat. Von der Pflege bis hin zum Make-up – jeder Beautyjunky kommt hier auf seine Kosten. Gemäß des anhaltenden Make-up-Hypes präsentiert Look Bautiful auch aktuelle Trends, wodurch die Visitors einen Mehrwert zum Produkt erhalten. Um der Verkaufs­plattform in Sachen Produktfotografie einen einheitlichen Look zu verleihen, haben wir diese Aufgabe übernommen. Das Ergebnis: Beautiful shots for beauty lovers.

Kunde
Look Beautiful

Projekt
Produktfotografie

Konzept

Heutzutage müssen Beauty-Produkte auch visuell mit Qualität und einer ansprechenden Ästhetik überzeugen, damit auch die inneren Werte der Produkte nach außen transportiert werden. Dies ist uns gelungen durch eine ansprechende Inszenierung, die dem Zeitgeist entspricht und an kontemporäre Instagram-Postings erinnert. Dazu präsentieren sich auch ganze Sets in einem hoch­wer­tigen Look, damit die Kundin oder der Kunde auf den ersten Blick erfährt, welche Waren die Serie umfasst. Dadurch wird die erlernte Bildsprache von Social-Media-Kanälen aufgefangen und in den Onlineshop transportiert – um die Zielgruppe direkt anzusprechen.

Konzept

Heutzutage müssen Beauty-Produkte auch visuell mit Qualität und einer ansprechenden Ästhetik überzeugen, damit auch die inneren Werte der Produkte nach außen transportiert werden. Dies ist uns gelungen durch eine ansprechende Inszenierung, die dem Zeitgeist entspricht und an kontemporäre Instagram-Postings erinnert. Dazu präsentieren sich auch ganze Sets in einem hoch­wer­tigen Look, damit die Kundin oder der Kunde auf den ersten Blick erfährt, welche Waren die Serie umfasst. Dadurch wird die erlernte Bildsprache von Social-Media-Kanälen aufgefangen und in den Onlineshop transportiert – um die Zielgruppe direkt anzusprechen.

Bildsprache

Die Bildsprache zeichnet sich durch eine deutliche Reduzierung auf das Produkt aus. Dadurch erhalten die Shots eine hochwertige Ästhetik, die die Qualität der Produkte verdeutlicht und gleichzeitig dem visuellen Anspruch der Kunden entspricht. Produktgruppen werden gemeinsam abgebildet und ansprechend inszeniert. Der moderne Einsatz von Schatten und Licht prägt dazu den kontemporären Look der Website.

Tom Tailor

Neue Bildsprache

Bodenständig, aber modisch auf dem neusten Stand: Tom Tailor weiß mit seinen Looks zu überzeugen – und dieses modische Know-how spiegelt sich auch in der neuen Bildsprache wider, die wir zusammen mit der Brand entwickeln und umsetzen durften. Die neuen Produktbilder zeichnen sich durch Modernität und Helligkeit aus, die den Spirit von Tom Tailor versprüht, nämlich den Spaß an Fashion.

Kunde
Tom Tailor

Projekt
Fotografie

Das Konzept

Der Anspruch der Marke an Qualität, Trendbewusstsein und gleichzeitiger Funktionalität wird in den neuen Produktbildern deutlich. Sowohl male als auch female Models zeigen Persönlichkeit und sprechen damit den Endkonsumenten an, wodurch die Brand greif- und nahbarer wird. Gleichzeitig transportieren sie Lebensfreude, Unbeschwertheit und Leichtigkeit. Ein effektvoller Kontrast zur modernen, cleanen Ausleuchtung, der Eindruck macht.

Bildsprache

Atmosphäre und Authentizität vermitteln die neuen Shots. Insbesondere die Close-ups der charakterstarken Models sorgen für eine gehörige Portion Personality, die der Brand helfen, ihre Identität zu transportieren. Moderne Posen unterstützen den zeitgemäßen Look zusätzlich. To make a long story short: Check it now.

solvendi

Direct Mailing

Ein Finanzexperte, der sein Netzwerk erweitern und damit neue Kunden erreichen möchte: solvendi. Das Finanzdienstleistungsunternehmen sorgt bei seinen Kunden für steigende Gewinne und steht ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Wir durften das Unternehmen und seine Leistungen innerhalb eines Print-Mailings in Form einer Maxicard unterstützen. Mit dem Ziel: neue Kunden aus verschiedenen Branchen akquirieren und von solvendi überzeugen. Think big.

Kunde
solvendi

Projekt
Konzeption, Produktion und Umsetzung Mailing

Konzept

Bei diesem Direct Mailing sollten E-Commerce-Unternehmen sowie Insolvenzverwalter auf die Leistungen solvendis aufmerksam gemacht werden. Ganz getreu dem Motto „Think big“ wurde eine Maxicard gestaltet und produziert, die die wichtigsten Key Facts zum Finanzexperten beinhaltet. Allein schon durch die Größe der Karte fällt das Mailing auf und erregt damit die Aufmerksamkeit des Adressaten. Und auch das sorgte im Nachhinein für den Erfolg der Sendung.

Konzept

Bei diesem Direct Mailing sollten E-Commerce-Unternehmen sowie Insolvenzverwalter auf die Leistungen solvendis aufmerksam gemacht werden. Ganz getreu dem Motto „Think big“ wurde eine Maxicard gestaltet und produziert, die die wichtigsten Key Facts zum Finanzexperten beinhaltet. Allein schon durch die Größe der Karte fällt das Mailing auf und erregt damit die Aufmerksamkeit des Adressaten. Und auch das sorgte im Nachhinein für den Erfolg der Sendung.

Gestaltung

Um optisch an das Mailing „The Finance Brand“ anzuschließen, wurden für die Maxicard dieselben Key Visuals verwendet. Das führte auch dazu, dass ein einheitlicher Look evoziert wurde, der zusätzlich für einen Wiedererkennungswert sorgt und das Image des Unternehmens in der Fremdwahrnehmung festigt. Die Karte selbst zeichnet sich durch eine reduzierte Gestaltung aus, die mit kurzen Textpassagen und großen Bildern überzeugt. Der Adressat soll optisch abgeholt und nicht inhaltlich überfordert werden. Dazu untermauern die Fotografien die inhaltliche Aussage der Textpassagen, sodass auch schon auf dem ersten Blick das Thema klar ist.

ehorses

Onsite-Marketing

ehorses ist als führender Pferdemarkt in Europa für die Branche ein wichtiger Begriff und seit mehr als 16 Jahren erfolgreich am Markt. Auf der Plattform wird alles ver- und gekauft, das mit dem Thema Pferd zu tun hat und das den modernen Reiter interessiert: von den Tieren selbst, über Zubehör bis hin zur passenden Fashion. Genau da knüpfen wir an: Wir betreuen ehorses beim Onsite-Marketing und zeigen neue Möglichkeiten im E-Commerce auf. Grund genug, um ebenfalls ein Mailing zu versenden, das neue Kooperationspartner erschließt und diese an dem Erfolg der Pferdeplattform teilhaben lässt – für einen beidseitigen Erfolg.

Kunde
ehorses

Projekt
Onsite-Marketing

Konzept

Um explizit Fashion-Marken anzusprechen, haben wir eine Marketing-Broschüre konzipiert, umgesetzt und produziert, die mit hochwertigen Bildern und einem cleanen Layout überzeugt. Die Intention: die bestehenden ehorses-Clients durch Anzeigenschaltungen auf ehorses.de zur neuen Zielgruppe der Fashion-Brands zu machen. Der Inhalt: Die Vorteile einer Kooperation mit ehorses und natürlich die Online-Marketing-Möglichkeiten.

Konzept

Um explizit Fashion-Marken anzusprechen, haben wir eine Marketing-Broschüre konzipiert, umgesetzt und produziert, die mit hochwertigen Bildern und einem cleanen Layout überzeugt. Die Intention: die bestehenden ehorses-Clients durch Anzeigenschaltungen auf ehorses.de zur neuen Zielgruppe der Fashion-Brands zu machen. Der Inhalt: Die Vorteile einer Kooperation mit ehorses und natürlich die Online-Marketing-Möglichkeiten.

Mailing

Das Mailing besteht aus einer hochwertigen Schachtel, in der sich neben der Broschüre und einem personalisierten Anschreiben auch ein kleines, echtes Hufeisen befindet, ganz getreu dem Motto „ehorses schickt das Glück gleich mit“. Ein kleiner Überraschungseffekt, der dem Rezipienten einen direkten Link zur Pferdebranche gibt.

Microsite

Ergänzend zum Mailing haben wir ebenfalls eine Microsite entwickelt, die sowohl die Inhalte – in gekürzter Version – als auch die Bildsprache der Broschüre erneut transportiert. Dazu erhält der Empfänger einen detaillierteren Überblick über die Online-Marketing-Maßnahmen, sodass er sich die Anzeigenschaltung noch besser vor Augen führen kann.

zur Micropage 

RÖSLE

B2B-Produktkatalog

Ein Traditionsunternehmen, das seit nunmehr 130 Jahren hochwertige Küchenhelfer sowie ausgezeichnete Grills entwickelt: RÖSLE. Bei der Marke steht in puncto Produktentwicklung stets die Verbindung von Optik und Funktion im Fokus. Dadurch entstehen einzigartige Gadgets, die den Küchenalltag nicht nur erleichtern, sondern revolutionieren. Diese Expertise zeigt sich auch in dem von Wiethe konzipierten, gestalteten und produzierten B2B-Produktkatalog, der die Neuheiten passend zum Messebeginn dem Fachpublikum präsentiert.

Kunde
RÖSLE

Projekt
B2B-Produktkatalog

Das Konzept

Da RÖSLE in 2018 sein 130. Jubiläum feiert, zieht sich dieses Thema durch den Magalog wie ein roter Faden. Interviews und Background-Geschichten bringen das Unternehmen und die Marke näher und geben kleine Einblicke in die RÖSLE-Welt, ergänzend dazu finden sich natürlich auch die Produktneuheiten wieder. Daher überzeugt der Katalog mit einem ausgewogenen Verhältnis von stimmungsvollen Bildern, ansprechenden Texten und einem klaren Layout, um das B2B-Publikum zu adressieren.

Das Konzept

Da RÖSLE in 2018 sein 130. Jubiläum feiert, zieht sich dieses Thema durch den Magalog wie ein roter Faden. Interviews und Background-Geschichten bringen das Unternehmen und die Marke näher und geben kleine Einblicke in die RÖSLE-Welt, ergänzend dazu finden sich natürlich auch die Produktneuheiten wieder. Daher überzeugt der Katalog mit einem ausgewogenen Verhältnis von stimmungsvollen Bildern, ansprechenden Texten und einem klaren Layout, um das B2B-Publikum zu adressieren.

B2B-Katalog

Perfektes Timing: Der speziell auf den B2B-Bereich ausgerichtete Katalog erschien passend zur neuen Ordersaison, die für RÖSLE mit der Messe „Ambiente“ begann. Dank der vielseitigen Inhalte konnten auch die Messebesucher einen konkreten Einblick in die RÖSLE Welt erhalten und sich ein eigenes Bild des Traditionsunternehmens machen.

Convergys

Recruiting-Film

Kundenwünsche erfüllen mit bestem Service und Herzblut – dafür steht Convergys, der zweitgrößte Kundenmanagement-Dienstleister der Welt. Individuelle Ansprachen und ein hoher Anspruch an Empathie sind die Schlagworte, die die Arbeit des Unternehmens definieren. Natürlich immer im Blick: Verkaufsförderung und Kundenkontakt. Um die Arbeit eines Kundenberaters Außenstehenden deutlich zu machen und aufzuzeigen, was wirklich hinter dem Beruf steckt, durften wir die Konzeption und Umsetzung des Recruiting-Films übernehmen. Das Ergebnis: Große Emotionen treffen auf interessante Persönlichkeiten.

Kunde
Convergys

Projekt
Konzeption
Umsetzung
Fotografie

Konzept

Der Beruf des Kundenberaters ist gesellschaftlich oft nicht hoch anerkannt. Um den Betrachter von Gegenteil zu überzeugen und neue Mitarbeiter zu gewinnen, wurden Convergys Mitarbeiter auf persönlicher Ebene vorgestellt. Dadurch sollte der Film Emotionen wecken und den anonymen Menschen am anderen Ende des Telefonhörers ein Gesicht geben. Das Ziel: Der Betrachter soll die Scheu vor dem Beruf verlieren und erfahren, was es für Menschen sind, die in einem Callcenter arbeiten. Mit den emotionalen und interessanten Stories sowie individuellen Backgrounds der Protagonisten gelingt das beim Betrachter in jedem Fall.

Umsetzung

Die Kulisse des Films ist ein amerikanisches Diner – eine unterschwellige Verbindung zum amerikanischen Unternehmen Convergys. In einer lockeren und persönlichen Umgebung, abseits des Arbeitsplatzes, war es unseren Redakteuren möglich, den Interviewten emotionale, echte Geschichten zu entlocken, die deutlich machen, mit wie viel Leidenschaft und Spaß die Convergys Mitarbeiter bei der Arbeit sind. Das alles, um Kunden einen bestmöglichen Service zu bieten.

Bildsprache

Die Bildsprache des Films zeichnet sich durch große Emotionalität aus. Hervorgerufen durch den Wechsel von Close-ups und Totalen sowie den komplett unterschiedlichen Charakteren vor der Kamera wird eine atmosphärische Stimmung hervorgerufen, wodurch sich der Betrachter mal hier und mal da mit dem Akteur identifizieren kann. We use emotions to create impact.

adidas

Neue Bild- und Filmsprache

Eines der wichtigsten und erfolgreichsten Modebrands der Welt: adidas. Stets am Puls der Zeit und immer auf der Suche nach den neusten Trends. In diesem Zusammenhang haben wir zusammen mit adidas die Produktbildsprache der Brand erneuert. Das Ergebnis: Selbstbewusste Shots, die das Markenimage perfekt transportieren, ohne den Marken-Heritage zu vernachlässigen.

Kunde
adidas

Projekt
Bild- und Filmsprache

Das Konzept

Ein Premium-Gefühl vermitteln – so lautet das Ziel der überarbeiteten Bildsprache. Die Fotos zeichnen sich durch ihren Anspruch an Aktualität, Kontinuität und Uniformität aus. Bedeutet: Das Brand-Image wird durch einheitliche fotografische Regeln uniformiert. Eine natürliche, wie Sonnenlicht wirkende Beleuchtung verleiht den Produkten Detailgenauigkeit, die gerade in puncto Online Shopping essentiell ist. So ist es dem Konsumenten nun noch besser möglich, Eigenheiten des Produktes genau unter die Lupe zu nehmen.

Bildsprache

Alle Produkt-Shots – sowohl male als auch female Models sowie Leger und Büstenbilder – sind Teil der neuen Fotografie. Modernität erhalten die Bilder durch die veränderten Lichtverhältnisse, Stilbewusstsein durch die sicheren Posen der charakterstarken Models. Durch diese stilistische Uniformität entsteht ein einheitlicher Look, der so auch zu einem einheitlichen Image der Brand beiträgt.

ABOUT YOU

Fotografie

ABOUT YOU steht für Inspiration und Individualität. Als eines der erfolgreichsten E-Commerce-Startups Deutschlands möchte die Plattform seinen Kunden Stylevorbilder geben, durch die der Kunde neue Fashion-Impulse sammeln kann. So entsteht ein individuelles Shopping-Erlebnis, das sich wie ein roter Faden durch den Shop zieht. Für uns Ansporn genug diesen Anspruch auch in der Modelfotografie des Onlineshops zu transportieren: clean, modisch und zeitgemäß.

Kunde
ABOUT YOU

Projekt
Modelfotografie Webshop
Fotografie

Foto

Wir fotografieren für ABOUT YOU die modernen Styles der Männer-Kollektionen und setzen die Mode perfekt in Szene. Dabei stehen sowohl die Individualität als auch die Kleidung selbst im Fokus und prägen somit den vielseitigen Marken-Style. So entstehen ausdrucksstarke Bilder mit Charakter.

Bildsprache

Starkes Posing und vielseitige Models zeichnen den Look der ABOUT YOU-Bilder aus und verleihen den Shots eine zeitgemäße Attitüde, die sich von anderen abhebt. So kommt nicht nur der Designanspruch, sondern auch die einzelnen It-Pieces ideal zur Geltung und der individuelle Charakter des Shops wird unterstrichen, sodass er unverwechselbar erscheint.

Blue Seven

Kids-Fotografie

Eine Kampagne und ein Lookbook läuten stets eine neue Saison ein und das bedeutet wiederum: neue Impulse. Bei Blue Seven ist dies für die kompletten Saisons 2014, 2015 und 2016 der Kids-Fashion geschehen – das sind Projekte, die unser Know-how verdeutlichen: Mit ihnen haben wir das Blue-Seven-Feeling, nämlich die Unbeschwertheit und Freiheit, umgesetzt – konzeptuell, visuell und gestalterisch. Can you feel it?

Kunde
Blue Seven

Projekt
Modelfotografie

Bildsprache

Warmes Licht und authentische Farben bestimmen die Bildsprache der Fotos. Sie wirken wie Momentaufnahmen und versprühen Lässigkeit und Lebensfreude – passend zu den Mini-Models. Das Zusammenspiel aus Location, Fotografie und Inszenierung lassen die Marke greifbar und emotional werden. Wir haben verstanden, die Highlights der neuen Kollektionen ins rechte Licht zu rücken und gleichzeitig die Marken-DNA zu transportieren.

Teens & Kids

Die Arbeit mit Kids macht uns besonders viel Spaß, denn sie können wir so abbilden, wie sie sind: unbeschwert und voller Freude. Eine großartige Inszenierung ist bei Ihnen nicht nötig, wir lassen sie natürlich agieren, denn gerade dann entstehen perfekte, authentische Aufnahmen. Die Bilder der Teens-Kollektion zeigen die jungen Halbstarken so, wie sie sind: natürlich und echt. Ergänzend dazu kommen die Fotos der Kids, die sich besonders verspielt, süß und vollkommen aufgeschlossen zeigen.

Bench

Model- und Produktfotografie

Die Wurzeln der britischen Marke Bench liegen in Manchester. Gegründet wurde die Marke dort 1989 und pflegte von Anfang an einen engen Kontakt zur Musikszene, der bis heute einen großen Teil der Marken-DNA darstellt. Die Brand erkundet so die Beziehung von stilbildenden Inspirationsquellen wie Gesellschaft, Mode und Musik. Diesen Anspruch vermitteln wir innerhalb der Model- und Produktfotografie, die im Onlineshop für den nötigen Abverkauf sorgt.

Kunde
Bench

Projekt
Modelfotografie Webshop
Fotografie

Foto

Egal ob Womens- oder Menswear – wir setzen für Bench die coolen Styles gekonnt in Szene. Und das immer so, dass der zeitgemäße Charakter der Mode betont wird. Prägend für die Bilder ist die moderne Gestaltung, die sich sowohl bei der Modelfotografie als auch bei den Leger-Bildern deutlich zeigt. Dadurch kreieren wir smarte Styles, die keinen Modewunsch offen lassen.

Bildsprache

Unser Anspruch bei den Bildern ist: das Produkt ins rechte Licht rücken. Und das passiert natürlich durch eine stilvolle Inszenierung, aber auch durch ein professionelles Styling sowie die modernen Modelcharaktere. Diese verleihen der anonymen Mode Persönlichkeit und dazu eine modische Attitüde, wodurch die Bilder ihren ganz individuellen Stil erhalten. Die verschiedenen Perspektiven ermöglichen dazu dem Konsumenten einen umfassenden Blick auf das Produkt, wodurch ihre Kaufentscheidung positiv beeinflusst wird.

RÖSLE

RÖSLE meets Sansibar

Zwei Marken, eine Mission: das perfekte Grillerlebnis schaffen. Die Kombination aus traditionsreicher Szene-Bar auf Sylt, der Sansibar, und dem Küchenspezialisten mit Heritage, RÖSLE, lässt Produkte mit neuem Anspruch entstehen. Design trifft Funktion, Funktion trifft Leidenschaft. Diese Kooperation durften wir begleiten und vor allem emotionalisieren. Die zentralen Punkte dabei: der B2B-Katalog und der Imagefilm.

Kunde
RÖSLE

Projekt
B2B-Katalog

Das Konzept

Für die Kooperation von RÖSLE und der Sansibar übernehmen wir auch die umfassende Konzeption. Bei jedem Projekt – egal, ob Film, Fotografie, Website oder Katalog – steht die Fokussierung des Lifestyles und des Lebensgefühls, nämlich Heimat, Freiheit und Unabhängigkeit, im Vordergrund. So entsteht nicht nur ein einheitlicher Look, sondern auch eine einheitliche Marken-Botschaft, die durch die verschiedenen Projekte transportiert wird.

B2B Katalog

Speziell auf den B2B-Bereich ausgerichtet, zeigt der RÖSLE Katalog nicht nur das Sansibar-Sortiment, sondern punktet mit vielseitigen Inhalten. Denn eine Kooperation ohne die Story dahinter oder aber die Vorstellung des besten Grills ohne die passenden Rezepte dazu, wäre nicht zu Ende gedacht. All das und noch viel mehr bietet der B2B-Katalog.

B2B Katalog

Speziell auf den B2B-Bereich ausgerichtet, zeigt der RÖSLE Katalog nicht nur das Sansibar-Sortiment, sondern punktet mit vielseitigen Inhalten. Denn eine Kooperation ohne die Story dahinter oder aber die Vorstellung des besten Grills ohne die passenden Rezepte dazu, wäre nicht zu Ende gedacht. All das und noch viel mehr bietet der B2B-Katalog.

Colour & Icons

It’s in the details: Zur einfachen und schnellen Orientierung innerhalb des Katalogs entwickelten wir einen Color-Code, der wie ein roter Faden den Fachhändler beim Durchblättern durch die Themenbereiche führt. Dazu unterstützt er die Bildwelten, da er die natürlichen Farben der Natur rund um die Sansibar erfasst.

Shooting

Wo sonst sollte man bei einer Zusammenarbeit mit der Sansibar shooten als direkt vor Ort auf Sylt? Dabei stand die Authentizität klar im Fokus: Das Sansibar-Feeling wird durch die Kombination aus professionellen Models und tatsächlichen Mitarbeitern perfekt transportiert. Die echte Kulisse, das alltägliche Treiben in der Bar und die atmosphärischen Lichtverhältnisse der Sonne kreierten eine einmalige Szenerie.

Digital

Imagefilm, Grillrezepte des Sansibar-Küchenchefs und natürlich die gesamte Kollektion der Kooperation zwischen RÖSLE und der Sansibar bringen wir mit einladenden Bildern ins Netz - auf roesle-meets-sansibar.de ist die ganze Vielfalt der Grillwerkzeuge und -genüsse zu entdecken.

Edited

Model- und Produktfotografie

Die erfolgreiche Eigenmarke Edited konnte sich aufgrund ihrer großen Beliebtheit auch abseits des E-Commerce-Startups About You zu einer selbstständigen Marke sowie einem eigenen Onlineshop entwickeln. Ein Werdegang, der in Deutschland für das Umdenken des bis dato stattfindenden Online-Handels verantwortlich ist. Daher sind wir umso stolzer darauf, für Edited die Model- und Produktbilder zu shooten. Und dabei steht nicht nur die Mode, sondern auch die Qualität dieser stets im Fokus.

Kunde
Edited

Projekt
Model- und Produktfotografie Webshop

Modelfotografie

Modernität und Minimalismus zeichnen die Modelbilder der Männer-Kollektionen für Edited aus. Die Mode steht im Zentrum dessen und wird durch ein starkes Styling sowie zurückhaltendes Posing unterstützt. Eine visuelle Visitenkarte, die durch zeitgemäßen Style und stilvoller Zurückhaltung überzeugt. Eben, weil manchmal weniger mehr ist.

Produktfotografie

Im Online-Business ein Muss und auch für uns selbstverständlich: Produkt-Shots, die dank Inszenierung an der Büste den Blick auf die Mode lenken und dementsprechend wichtig für den Verkauf sind. Aber dass Büstenbilder nicht langweilig sein müssen, sondern hochwertig erscheinen können, beweisen wir mit einer idealen Ausleuchtung, präzisem Styling und einer hochwertigen Fotografie.

hessnatur

Modelfotografie

Ein Label, das den Zeitgeist perfekt einfängt: Hessnatur. Dabei handelt es sich um ein Mode-Unternehmen, das bereits seit 1976 Fair Fashion produziert – längst vor dem aktuellen Run um Nachhaltigkeit und Transparenz in der Mode. Als wichtiges Element bei der modischen Entschleunigung geht es Hessnatur insbesondere um Fairness – sowohl gegenüber der Mode als auch den Menschen dahinter. Diesen Anspruch setzen wir innerhalb der Modelbilder für den E-Shop um.

Kunde
hessnatur

Projekt
Online Shop Fotografie

Foto

Für Hessnatur fotografieren wir die gesamten E-Commerce-Bilder des Onlineshops, sodass ein einheitlicher, repräsentativer Look entsteht und der Wiedererkennungswert der Marke gesteigert wird. Sowohl Menswear als auch Womenswear setzen wir so perfekt ins Bild.

Bildsprache

Modisch versiert und optisch überzeugend – so zeigt sich die Fotografie und betont damit gleichzeitig den hochwertigen Anspruch und die besondere Qualität der Mode. Die Bildsprache zeichnet sich durch eine cleane Gestaltung aus, die durch das dezente Posing der Models betont wird. Die effektvollen Anschnitte sorgen für dynamische Noten.

solvendi

The Finance Brand

Ein Finanzexperte, der in der Fashion-Branche durchstarten möchte: solvendi. Das Finanzdienstleistungsunternehmen sorgt bei seinen Kunden für steigende Gewinne und steht ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Wir durften das Unternehmen und seine Leistungen in einen modischen Kontext setzen. Das Ergebnis: das Mailing zur The Finance Brand.

Kunde
solvendi

Projekt
Konzeption, Produktion und Umsetzung Mailing

Konzept

Um die Fashion-Branche direkt anzusprechen, haben wir ein Lookbook konzipiert, produziert und umgesetzt, in dem die Leistungen solvendis unmittelbar in Bezug zum Online Shopping gesetzt werden. Pictures with an attitude – so lautet das Motto der modischen Bilder. Dadurch gelingt eine direkte Kommunikation, die den Adressaten innerhalb seiner Komfort-Zone lässt und gleichzeitig für einen (Überraschungs-) Effekt sorgt.

Konzept

Um die Fashion-Branche direkt anzusprechen, haben wir ein Lookbook konzipiert, produziert und umgesetzt, in dem die Leistungen solvendis unmittelbar in Bezug zum Online Shopping gesetzt werden. Pictures with an attitude – so lautet das Motto der modischen Bilder. Dadurch gelingt eine direkte Kommunikation, die den Adressaten innerhalb seiner Komfort-Zone lässt und gleichzeitig für einen (Überraschungs-) Effekt sorgt.

Mailing

Das Lookbook wurde in einem maßgeschneiderten Schuber zusammen mit einem personalisierten Anschreiben verpackt und versendet. Das mögen vielleicht nur kleine Details sein, aber gerade die machen den Unterschied zwischen einer normalen Aussendung und einem hochwertigen Mailing: The devil is in the detail.

Mailing

Das Lookbook wurde in einem maßgeschneiderten Schuber zusammen mit einem personalisierten Anschreiben verpackt und versendet. Das mögen vielleicht nur kleine Details sein, aber gerade die machen den Unterschied zwischen einer normalen Aussendung und einem hochwertigen Mailing: The devil is in the detail.

Microsite

Parallel zum Mailing haben wir eine passende Microsite kreiert. Natürlich im Responsive Design, damit sie auf jedem technical Device funktioniert. Die wichtigsten Informationen über solvendi haben wir auf dieser Site zusammengefasst – damit auf einen Blick alles Wichtige erfasst werden kann.

Bildsprache

Be different, but professional. Die Bilder des Projektes zeigen sich im besonders modischen Look. Passend zur Zielgruppe zeichnen sie sich durch ihren Lookbook-Appeal aus, der nicht direkt verrät, worum es sich bei der Finance Brand solvendi genau handelt. Starke Kontraste und ein dynamisches Posing vollenden den hochwertigen Look und sorgen noch mehr Fashion Lifestyle.

IMPRESSIONEN

Magazin

Mit Fokus auf Fashion, Lifestyle und Interior Design ist IMPRESSIONEN Experte für aktuelle Trends. Diese Expertise bilden wir innerhalb des detailverliebten IMPRESSIONEN Magazins ab. Von der Konzeption bis hin zur Umsetzung haben wir die Ausgaben für die Sommer 2014 und 2015 sowie für den Winter 2014 mittels Fotografien, Layout und Texten perfekt umgesetzt. Das Highlight: die szenischen Image-Filme.

Kunde
IMPRESSIONEN

Projekt
Kundenmagazine

Das Konzept

Konzeptionell überzeugt das Magazin mit seinem ästhetischen und modischen Anspruch, wodurch das Magazin nicht nur zum reinen Abverkauf dient, sondern vielmehr als Inspirationsquelle für Fashion und Interior Design genutzt werden kann. Dies gelingt einerseits durch die großflächigen Produkt- und Image-Bilder, andererseits durch informative Interviews sowie erklärende Trendtexte, die zusätzlichen Input geben.

Bildsprache

Sowohl bei der Modestrecke als auch der Homestory haben wir die Produkte durch die Platzierung on Location in den Fokus gerückt: Stimmungsvolle Aufnahmen mit saisonalem Flair für eine moderne Optik.

Subtiler Luxus gepaart mit moderner Eleganz – so zeigen sich unsere visuellen Arbeiten für IMPRESSIONEN: Warmes Licht, natürliches Posing und Fashion-Models – diese Elemente emotionalisieren die Produkte hochgradig und verdeutlichen die Qualität.

Reno

Magazin

Reno wurde 1977 gegründet und es gibt mehr als 500 Einzelhandelsfilialen sowie 1.800 Verkaufsstellen. Innerhalb der Jahrzehnte entwickelte sich das Schuh-Unternehmen so zum zweitgrößten Schuhfilialisten Deutschlands – stets am Puls der Zeit und zielgruppengerecht ausgerichtet. Für Reno durften wir die Magazine für Frühjahr/ Sommer 2016 sowie Herbst/ Winter 2016/17 konzipieren, gestalten und produzieren. Dazu waren wir verantwortlich für den die Fotografie, das Layout und die Texte.

Kunde
Reno

Projekt
Kundenmagazin

Das Konzept

Ein Magazin, das unterhält und gleichzeitig Kaufimpulse setzt – so lautete der Anspruch für das Magazin. Diesen haben wir durch die Balance aus Freistellern und atmosphärischen On-Location-Bildern umgesetzt, die wir ebenfalls shooten durften. Dadurch entsteht eine abwechslungsreiche Optik, die die ganze Familie anspricht. Redaktionelle Inhalte führen durch die jeweiligen Kollektionen und bieten dazu Trend-Reports, Informationen über Herstellungsprozesse und Stylingideen.

Das Konzept

Ein Magazin, das unterhält und gleichzeitig Kaufimpulse setzt – so lautete der Anspruch für das Magazin. Diesen haben wir durch die Balance aus Freistellern und atmosphärischen On-Location-Bildern umgesetzt, die wir ebenfalls shooten durften. Dadurch entsteht eine abwechslungsreiche Optik, die die ganze Familie anspricht. Redaktionelle Inhalte führen durch die jeweiligen Kollektionen und bieten dazu Trend-Reports, Informationen über Herstellungsprozesse und Stylingideen.

Bildsprache

Die On-Location-Fotografie bildet bei beiden Magazinen einen umfassenden Rahmen, der die einzelnen Themen innerhalb der Magazine zu einer Einheit werden lässt.

Egal, ob am Strand oder aber in den Bergen, der typische Reno-Charme kommt perfekt zur Geltung und adressiert die gesamte Familie. Durch die Fotografie vor Ort werden szenische Impulse gegeben, die das Unternehmen Reno noch nahbarer machen.

15 MILLIONEN
PICTURES
IN 12 YEARS

Zwölf Jahre, eine Leidenschaft: das perfekte Foto schießen. Schließlich ist jedes Foto, das wir schießen, ein Top-Umsatzbringer und Markenbotschafter, den Millionen Endverbraucher zu sehen bekommen. Innerhalb der letzten zwölf Jahre haben wir so 15 Millionen Fotos geschossen. Eine Zahl, die nicht nur Eindruck macht, sondern auch repräsentativ für den Aufwand steht, der hinter jedem einzelnen Foto steckt. Angefangen beim Warenhandling über das Styling und den Fotoprozess bis hin zur Bildbearbeitung sind eine Menge Schritte notwendig, um so viele Bilder zu schießen.

Wie viele es genau sind, zeigt Ihnen der Film.

Auf die nächsten
15 Millionen!

Gegründet im Jahr 2005, haben wir für eine Vielzahl namhafter Fashion und Consumer Brands Artikel für E-Commerce, Campaigning, Online- und Onsite-Marketing fotografiert und gefilmt. Innerhalb dieser zwölf Jahre sind wir so zum größten Fotostudio Deutschlands und einem der gröten in ganz Europa herangewachsen. Dabei haben wir nicht nur an Größe zugelegt, sondern auch die Prozesssicherheit, Bildqualität und Geschwindigkeit perfektioniert. Allen Kunden, egal ob ehemalig oder aktuell, möchten wir dafür DANKE sagen. Danke für das Vertrauen und die Möglichkeit, gemeinsam an dieser Herausforderung zu wachsen.

GET IN
CONTACT

Sie wollen wissen, wie auch Sie Ihre Content-Produktion verbessern und daraus mehr Profit ziehen können?

Dann rufen Sie durch oder schicken uns eine Kontaktanfrage!

Zentrale Kontaktnummer

+49 5401 3651-100

E-Mail

content@wiethe.com

Adidas

Model- und Produktfotografie

Markenzeichen: drei Streifen. Als eine der wichtigsten Fashion- und Trend-Marken der Welt kreiert adidas performanceorientierte Mode mit hohem Lifestyle-Faktor, die für weltweite Hypes sorgt. Das Design vereint modisches Feingespür mit funktionaler Technologie. Genau diese Verbindung transportieren wir im Online Shop durch die Modelfotografien und Produkttexte.

Kunde
adidas

Projekt
Model- und Produktfotografie Webshop

Fotografie

Picture Code: urban styles meet active wear. Für adidas setzen wir die neusten Styles der Mens- und Womenswear-Kollektionen im Studio perfekt in Szene. Die Mode steht dabei im Fokus und transportiert die individuelle Marken-DNA. Das Ergebnis: ausdrucksstarke Bilder on fleek.

Bildsprache

Die Bildwelt zeigt sich in einem cleanen Look, sodass nichts von dem eigentlichen Eyecatcher – der Mode – ablenkt. So kommt der hohe Design-Anspruch perfekt zur Geltung, die charakterstarken Models unterstreichen ebenso die einzelnen It-Pieces und verleihen ihnen eine persönliche Attitüde. Dadurch wird der urban Streetstyle-Charakter der Marke visuell perfekt übersetzt und transportiert.

Bildsprache

Die Bildwelt zeigt sich in einem cleanen Look, sodass nichts von dem eigentlichen Eyecatcher – der Mode – ablenkt. So kommt der hohe Design-Anspruch perfekt zur Geltung, die charakterstarken Models unterstreichen ebenso die einzelnen It-Pieces und verleihen ihnen eine persönliche Attitüde. Dadurch wird der urban Streetstyle-Charakter der Marke visuell perfekt übersetzt und transportiert.

Texte

Auf das Wesentliche reduziert zeigen sich die Produkttexte für adidas. Materialeigenschaften, Passformen und Komfort-Garanten werden innerhalb eines prägnanten Textes erläutert, Bullet Points fassen die wichtigsten Informationen noch einmal auf einen Blick zusammen.

Texte

Auf das Wesentliche reduziert zeigen sich die Produkttexte für adidas. Materialeigenschaften, Passformen und Komfort-Garanten werden innerhalb eines prägnanten Textes erläutert, Bullet Points fassen die wichtigsten Informationen noch einmal auf einen Blick zusammen.

G-Star Raw

Fashion Photography

Urban Denimhersteller und zukunftsorientiertes Unternehmen: G-Star versteht es, den kontemporären Zeitgeist einzufangen und ihn vestimentär in coole, sophisticated Mode zu übersetzen – laut Miteigentümer von G-Star RAW, Pharrell Williams, ist es „die Jeansmarke des 21. Jahrhunderts“. Diesen Anspruch an die Mode portraitieren wir innerhalb der Modelfotografie des Mode-Labels: mit starken Typen, coolen Posen und einem markanten Stil.

Kunde
G-Star Raw

Projekt
Model- und Produktfotografie Webshop

Bildsprache

On Point – genauso wie die Mode zeigt sich die Bildwelt mit hohem Coolness-Faktor. Jedes Kleidungsstück wird zum Eye-Catcher – durch die cleane Studio-Fotografie, die lässigen Posen und nicht zuletzt durch die charakterstarken Models. Sie spiegeln den urban Lifestyle der Marke wider und verstärken ihn bei der Mode – streetwear for unique people.

Bildsprache

On Point – genauso wie die Mode zeigt sich die Bildwelt mit hohem Coolness-Faktor. Jedes Kleidungsstück wird zum Eye-Catcher – durch die cleane Studio-Fotografie, die lässigen Posen und nicht zuletzt durch die charakterstarken Models. Sie spiegeln den urban Lifestyle der Marke wider und verstärken ihn bei der Mode – streetwear for unique people.

Foto

Pictures with an attitude: Dank der modernen Denke des Unternehmens, zeigen sich die Bilder mit einem extraordinären Look, der auffällt und im Gedächtnis bleibt. Dank der klaren Inszenierung kommt die Mode perfekt zur Geltung.

Texte

Wir betexten jedes Produkt, so spannend, cool und modern, wie es eben ist. Innerhalb weniger Zeilen finden Endkonsumenten alle important-to-know-Informationen wieder. Immer informativ, aber niemals gewöhnlich.

Inde Plastik

Katalog und Print

Eine Marke, die den Alltag erleichtert: Inde Plastik, führender Anbieter von Take-away-Verpackungen. Ein Unternehmen, bei dem die Schlagworte Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit von großer Bedeutung sind. Daher spiegeln sie sich auch innerhalb der Website, des Sortiment-Katalogs und des neuen Corporate Designs wider, die wir konzipiert, umgesetzt und produziert haben.

Kunde
Inde Plastik

Projekt
Produktkatalog, Shooting, Corporate Design

Produktkatalog

Ausgerichtet auf den B2B-Bereich präsentiert der Inde Plastik-Katalog nicht nur die eindrucksvolle Bandbreite des Sortiments, sondern transportiert ebenfalls die Marken-Philosophie durch die atmosphärischen Bilder und das cleane Layout. Kurze Textpassagen erläutern zudem in charmanter Art und Weise die Wichtigkeit und die vielseitigen Nutzungsbereiche der Inde Plastik-Produkte.

Shooting

Reelle Produkte verlangen eine reelle Bildsprache und genauso ist es für Inde Plastik geschehen. Beim Shooting stand insbesondere die Natürlichkeit sowohl der Models als auch der Kulisse im Vordergrund. Dies, in Kombination mit der gekonnten Platzierung des Sortiments, kreierte eine authentische und einladende Atmosphäre, die auf den Bildern perfekt transportiert wird.

Corporate Design

Parallel zum Produktkatalog haben wir zusätzlich das Corporate Design des Unternehmens überarbeitet: Logo und die Geschäftsausstattung vermitteln nun die Geradlinigkeit und den technologischen Anspruch, für die Inde Plastik steht. Weitergeführt wird dies nicht nur hier, sondern auch auf der neu gestalteten Website, die Kunden sowohl Orientierung als auch Informationen bietet und optisch ebenfalls überzeugt.

Tom Tailor

Fotografie

Fashion Inspiration – dafür steht Tom Tailor. Für uns das Leitthema für die Modelfotografie. Mithilfe von ausdrucksstarken Models und einer cleanen Bildsprache visualisieren wir die Marken-DNA und setzen die Mode perfekt in Szene. Tom Tailor steht für zeitgemäße Mode, die auch im Alltag für einen stylischen Auftritt sorgt. Immer das passende It-Piece für diverse Anlässe, das gleichzeitig die Persönlichkeit der Trägerin oder des Trägers unterstreicht.

Kunde
Tom Tailor

Projekt
Model- und Produktfotografie Webshop

Bildsprache

Kennzeichnend für die Tom Tailor-Bilder sind Werte wie Natürlichkeit, Authentizität und Nahbarkeit. Durch helles, freundliches Licht rückt die Mode in den Fokus, der cleane Hintergrund unterstreicht dies. So wird ein nahbares und authentisches Bild der Produkte gegeben.

Modelfotografie

Alle Produktbilder des Webshops stammen aus unserem Fotostudio. Von Womens- über Mens- bis hin zur Kidswear, egal ob Model- oder Büsten-Fotografie – wir wissen, die Mode perfekt in Szene zu setzen. Dabei wird der typische Tom Tailor-Look durch die Models mit Girl-next-door-Charakter, die minimalistische Kulisse, das Posing und nicht zuletzt durch die Mode selbst deutlich.

Produktfotografie

Auch ohne Model kommt die Mode perfekt zur Geltung. Dies geschieht durch eine ideale Ausleuchtung sowie ein modisches, zeitgemäßes Styling der Lay-Downs und Stills. So entstehen smarte Looks, die die Inspirationsquelle der Mode gekonnt transportieren.

Lichtblick Sonnenschutzsysteme

Image-Magazin

Lichtblick ist Spezialist für Sicht- und Sonnenschutzsysteme – individuell, praktisch und modern. Um diese Expertise zu transportieren, haben wir das Lichtblick Image-Magazin entwickelt. Es zeigt differenziert die Vielseitigkeit des Themas „Sonnenschutz“ und agiert als Portfolio, das sowohl die Kompetenz als auch die Philosophie des Unternehmens verdeutlicht.

Kunde
Wohn-guide.de GmbH
Lichtblick Sonnenschutzsysteme

Projekt
Konzeption, Design und Umsetzung

Das Konzept

Abseits der typischen Produktvorstellungen und Neuheiten behandelt das B2B-Magazin Themen wie Fotografen-Porträts, Trends, Reisetipps und bietet einen Blick hinter die Kulissen des Unternehmens. Gleichzeitig präsentiert es die angebotene Produktvielfalt und deren Einsatzmöglichkeiten.

Das Konzept

Abseits der typischen Produktvorstellungen und Neuheiten behandelt das B2B-Magazin Themen wie Fotografen-Porträts, Trends, Reisetipps und bietet einen Blick hinter die Kulissen des Unternehmens. Gleichzeitig präsentiert es die angebotene Produktvielfalt und deren Einsatzmöglichkeiten.

Fotos

Für Lichtblick haben wir stimmungsvolle Imagebilder on Location fotografiert. Die entstandene Wohlfühlatmosphäre vermittelt einen zeitgemäßen Interior-Style und den direkten Bezug zum individuell gestalteten Zuhause.

Website

Alle Informationen auf einen Blick: Zusätzlich haben wir die Unternehmens-Website von Lichtblick entwickelt und umgesetzt. Daraus entstanden ist eine moderne Bedienoberfläche, die die Werte des Unternehmens widerspiegelt: Funktionalität, Kundennähe und Individualität.